Die Teilnehmer vor unserer ASK 13

Am 5.September 2014 war es wieder soweit. Das alljährliche Ferienprogramm der Fliegergruppe Pliezhausen stand wieder an. Acht Jugendliche im Alter zwischen 12 und 14 Jahren, darunter auch zwei Mädchen, nahmen daran teil. Entgegen der schlechten Wettervorhersage, genossen die Teilnehmer und Helfer einen schönen Flugtag auf dem Fluggelände Übersberg bei Pfullingen. Die Teilnehmer absolvierten jeweils einen Flug in einem unserer Segelflugzeuge, sowie einem Flug in unserem Motorsegler, mit dem sie ihre Wohnhäuser in Pliezhausen aus der Luft besichtigen konnten.

 

Mittagessen auf dem Übersberg


Luftsport ist ein Teamsport und benötigt viele fleißige Hände, so z.B. beim Flieger an den Start schieben. Da die Teilnehmer fleißig mithalfen, verdienten sie sich auch eine gesellige Mittagspause und wurden durch unseren Vorstand Michael Reichert mit Grillwürsten gut versorgt.

Nach der gemeinsamen Stärkung, ging das Flugprogramm weiter, bis alle Teilnehmer ihre Flüge erfolgreich absolviert hatten. Den Abschluss des Tages bildete die Verlosung einiger Modellbausätze von Balsaholzfliegern in unserer Fliegerwerkstatt im Lilienthalweg 12 in Pliezhausen.

 

Die Teilnehmer des Ferienprogramms 2014

 

Wir hoffen, dass es allen Teilnehmern sehr gut gefallen hat und wir eventuell sogar das Interesse am Luftsport wecken konnten. Segelfliegen können alle Jugendlichen bereits ab dem 14. Lebensjahr beginnen. Wir würden uns sehr freuen, bald neuen Nachwuchs bei uns im Verein begrüßen zu dürfen. Wir treffen uns jeden Freitag in unserer Werkstatt in Pliezhausen ab ca. 20:30 Uhr. Wer Interesse hat oder sich über einen Schnupperflug erkunden möchte, ist herzlich eingeladen vorbeizukommen.